11 Antworten

  1. Wavatar
    Merida Mamoru
    14. Februar 2014

    Hi Grigorij,

    das Prinzip der Kostenfrage hatte ich mir damals im Fach Volkswirtschaftslehre ebenfalls gemerkt, aber die praktische Anwendung, wie sie von Dir vorgeschlagen wird, finde ich genial! Dann merke ich mir mal Sommerklamotten, Gartenbedarf sowie Kugelgrills als potentielle Geschenkideen vor 🙂
    Natürlich muss man dabei auch etwas Glück haben, denn manche Garten-Fachmärkte führen im Winter kaum noch Holzkohle weil sich das ja nicht für die lohnt.

    LG, Merida

    PS: habe jetzt schon häufiger diese Links von Plista gesehen. Kann die eigentlich jeder Webmaster nutzen?

    Antworten

  2. Wavatar
    Mindynamic
    25. März 2014

    Geschenke sind immer etwas feines! Gerade im Sommer können gute Schnäppchen gemacht werden. Also möglichst schon heute für den nächsten Geburtstag oder Weihnachten vorsorgen.

    Antworten

  3. Wavatar
    Tanja
    13. Mai 2014

    Hey,

    das Ganze ist natürlich ein uralter Trick. Man kauft antizyklisch ein und spart somit eine Menge Geld. Das kann man auf alle Kleidungsstücke und natürlich auch weitere Ware anwenden. Da kann ich Merioda zustimmen, ich hab das Ganze in VWL auch gerade gehört und viele Geschäfsprinzipien beruhen darauf. So kaufen junge Startups im Bereich der Mode neuerdings auch ein um Geld zu sparen.

    Tanja

    Antworten

  4. Wavatar
    Hecht D.
    21. Juni 2016

    Hey,

    das mit den Grills kann ich bestätigen. Da die Nachfrage im Winter für so gut wie alle Grills runtergeht, verringern viele Händler, auch auf Amazon, ihre Preise um zumindest ein Paar Grills zu verkaufen.

    Kann den Tipp nur weiterempfehlen 🙂

    Antworten

  5. Wavatar
    Claudi
    6. Oktober 2016

    Bei meiner Mum oder meiner Oma sind Geschenke für den Garten immer sehr Willkommen. Auch zu Weihnachten 🙂 Oder zum Geburtstag… Meine Oma bekommt dieses Jahr ein Vogelhäuschen. Sie erfreut sich total daran, kleine Besucher im Garten zu haben!! 🙂

    Antworten

  6. Wavatar
    Rocking Chair
    21. Oktober 2016

    Dieses Jahr merke ich es wieder. Kaum sind die warmen Temperaturen dieses Jahr verschwunden, schon sinken die Preise der Sommerartikel.

    Antworten

  7. Wavatar
    Tim
    8. Dezember 2016

    Ich habe meinen Grill letztes Jahr auch im Winter gekauft, via Amazon. Viele Leute nutzen die günstigen Preise im Winter jedoch nicht weil sie alle denken, ach das brauch ich jetzt eh nicht, das kauf ich dann.

    Antworten

    • Wavatar
      ManuF
      28. Mai 2017

      Dieser Kugelgrill Landmann im Garten ist wirklich ideal und auch ein dekorativer Hingucker. Die Temperaturen passen jetzt auch endlich 🙂

      Antworten

  8. Wavatar
    Sabrina
    5. Februar 2017

    Also ich hab meiner Tochter zu Weihnachten ein Fahrrad geschenkt:)

    Antworten

    • Wavatar
      Inselina
      4. September 2017

      Ich habe dieses Jahr lange überlegt was ich meinem Mann zum Geburtstag schenken soll. Da der Urlaub leider flachfallen musste kam mir die Idee ihm eine Sonneninsel für den Garten zu kaufen.
      So konnte unsere ganze Familie in diesem Jahr Urlaub auf der eigenen Sonneninsel machen.

      Antworten

  9. Wavatar
    Sophie Kattel
    11. August 2017

    An alle leidenschaftlichen Griller da draußen: Ich habe den ultimativen Tipp für euch. GEGRILLTE SÜßKARTOFFELN <3
    So lecker! Schält die Süßkartoffel einfach und schneidet sie in gleich große Stifte und ab auf den Grill damit. Selbst für Fleischesser ein Genuss 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang
Mobil Desktop