44 Antworten

  1. Wavatar
    Frank
    28. Februar 2017

    Das ist in München natürlich sehr leicht möglich. Hier laufen dann aber echt alle damit herum 😉 Viel besser fände ich die eigene Sportart auf einem T-Shirt zu präsentieren.

    Antworten

  2. Wavatar
    Jeremy
    3. März 2017

    Das freut, als Schalke- Fan zu lesen 🙂 Aber die Dortmunder werden wir wohl nie überbieten :/ Liebe Grüße, Jerre.

    Antworten

  3. Wavatar
    Rams
    8. März 2017

    Sehr coole Idee! Vor allem, dass man nicht immer nur Trikots von irgendwelchen Großvereinen aus der 1. Liga kauft, ist gut und das sollte unterstützt werden 😉

    Antworten

  4. Wavatar
    Harald
    21. März 2017

    Wenn ich ein Trikot schenke (oder geschenkt bekomme), möchte ich schon dass es bedruckt wird. Für die Kids lasse ich auch oft ihren Vornamen aufs Trikot beflocken, da freuen sie sich immer 🙂

    Antworten

  5. Wavatar
    Storfine
    31. März 2017

    Huhuu,

    da der Fußball und die Stars dazu auch heute noch viele (kleine) Fans haben, habe ich schon öfter ein Trikot verschenkt. Schade ist nur, daß die immer teurer werden. Aber wenn schon, denn schon und dann nur ein Original aus dem Fanshop.

    Viele Grüße
    Sandra

    Antworten

  6. Wavatar
    Matze
    2. April 2017

    Ich finde die Idee für einen Fusball Fan gut. Nur finde ich es echt ne Frechheit, was solche Trikots heute kosten. Da ist man ja mal ganz leicht fast 100 Euro los.

    Antworten

  7. Wavatar
    Frank
    4. April 2017

    Man könnte ja auch ein T-Shirt zu der selbst ausgeführten Sportart schenken.. das finde ich persönlicher ja fast besser… und bei Radlern, Golfern, Kletterern findet sich da immer was.

    Antworten

  8. Wavatar
    Harald
    5. April 2017

    Mein Großer liebt Fußball, darum bekommt er dieses Jahr ein Shirt seines Lieblingsverins Bayern München.

    Antworten

  9. Wavatar
    Philipp
    6. April 2017

    War doch klar das Bayern vorne ist von den deutschen Vereinen – auch beim Trikotverkauf. Die Bayern sind und bleiben einfach Deutschlands Nummer 1, dass muss man klar sagen, auch wenn ich Gladbach Fan bin.

    Antworten

    • Wavatar
      Sebastian
      12. Juni 2019

      In Gladbach habe ich auch meinen ersten Dönergrill für Zuhause gekauft. Das waren noch Zeiten!

      Antworten

  10. Wavatar
    Adrian
    8. Mai 2017

    Die Idee mit dem bekannten Namen im Dress eines anderen Vereins ist gut. Frage mich nur ob man die Vereinsfarben einfach so “kopieren” darf. Ich weiß, das ist ne typisch deutsche Frage … VG

    Antworten

  11. Wavatar
    Oliver Teufel
    31. Mai 2017

    Ehrlich gesagt, ich finde die Trikots der Bundesligavereine extrem überteuert.
    Warum nicht einfach kreativ ein Trikot aus der 3. oder 4. Liga verschenken?

    Antworten

  12. Wavatar
    Marc
    9. Juni 2017

    In anderen Ländern außerhalb Deutschlands ist diese Fan-Kultur sogar noch ein ganzes Stück weiter ausgebreitet. In Amerika z.B. sieht man in den großen Städten an jeder Ecke mehrere Leute mit einer entsprechenden Baseball- oder Basketball-Cap auf dem Kopf. Und auch für Frauen gibt es dort deutlich mehr Accessoires wie Ohrringe oder Sonnenbrillen. Wie Du schon sagst – damit unterstützt man zum Großteil auch den eigenen Verein. Davon könnten wir uns hier ein großes Stück abschneiden. 🙂

    Antworten

  13. Wavatar
    Thomas
    1. Juli 2017

    Ich finde die Idee gut und habe selbst von meiner Frau zu meinem Geburtstag ein Trikot mit meinen namen drauf geschenkt bekommen und mich sehr darüber gefreut.

    Antworten

  14. Wavatar
    Dan
    2. Juli 2017

    Super schöne Idee! 🙂

    Antworten

  15. Wavatar
    Jochen S.
    18. Juli 2017

    Ich finde die Kombination von Fanshirt und personalisierten Elementen am besten 🙂 Sprich, das Logo des Vereines ist klar zu erkennen, und dazu auch noch der eigenen Name. Das wäre in meinen Augen in der Tat optimal. Vielen Dank für diesen interessanten Beitrag! So weiß ich, was ich meinen Jungs zum Geburtstag schenken kann.

    LG,
    Jochen Schaller

    Antworten

  16. Wavatar
    Timo
    18. Juli 2017

    Hätte nie erwartet das Manchester als erster Stelle steht 😀
    Aber wirklich Schalke top 16 nicht schlecht
    Lg Timo

    Antworten

  17. Wavatar
    Kennzeichen King
    21. Juli 2017

    Wenn ich beim schenken kreativ wirken will (obwohl ich das nciht wirklich bin^^) dann suche ich ein schönes motiv aus dem internet und drucke es auf bügelpapier, dann kann man daraus ein einzigartiges tshirt für die beschenkte machen 🙂

    Antworten

  18. Wavatar
    Megan
    21. Juli 2017

    Oder man schenkt etwas selbstgebackenes, das ist immer der hingucker schlechthin :))

    Antworten

  19. Wavatar
    Matze
    28. Juli 2017

    Ich finde diese Idee für Fussball Fans gut. Man sollte jedoch wissen für welchen Verein der Freund ist, nicht das es dann eine große überraschung gibt und der BVB Fan ein Bayern Trikot bekommt 😀

    Antworten

  20. Wavatar
    Effzeh Fan
    5. August 2017

    Hey,

    für mich als Effzeh (Köln) Fan ist es natürlich schade zu sehen, das ausgerechnet die drei Vereine noch vor uns stehen. Letztendlich spiegelt das aber auch nur die Mitgliederzahl der Vereine wieder. Und da ist wieder schön zu sehen, das Köln bald auch die 100.000 Mitgliedermarke erreicht hat. Bin dann mal auf die Zahlen aus der Saison 2016/17 gespannt!

    Antworten

  21. Wavatar
    Jonas (Dipl. KFz .)
    8. August 2017

    Interessante Geschenkidee 🙂 werde ich demnächst bei Gelegenheit mal ausprobieren

    Antworten

  22. Wavatar
    Theresa
    25. August 2017

    Hier in Köln sieht man häufig Leute die im Alltag Vereinsfarben tragen und zu jedem Anlass werden Vereinshymnen gesungen ?

    Antworten

  23. Wavatar
    Luca
    5. September 2017

    Wenn die Preise für solch ein Trikot denn wenigstens angemessen wären, aber das kann sich ein Normalsterblicher ja kaum mehr leisten! Ein Trikot eines 3.- oder 4. Liga-Vereins ist nicht nur günstiger sondern auch viel individueller 😉

    Antworten

  24. Wavatar
    Alex
    11. September 2017

    ich finde auch diese Seite des Sports wichtig! Ich habe schon mal ein Trikot verschenkt aber das war direkt aus dem Fanshop mit dem Lieblingsspieler des “Geburtstagskindes”. Selber drucken würde ich nur, wenn es um eine Sonderanfertigung geht. (Auf Platz 1 komme ich mit meinem Verein leider nicht… 🙂
    Grüße!
    Alex

    Antworten

  25. Wavatar
    Reinhold
    9. Oktober 2017

    Sehr gute Idee für jemanden der auch wirklich Fußball interessiert ist. Nur würde ich den Vornamen nehmen statt den eines Fußballstars. Diese wechseln leider zu oft den Verein.

    Antworten

  26. Wavatar
    Jojo
    9. Oktober 2017

    Hey welch tolle Idee 🙂
    Habe gerade nach einem Geschenk für meinem Bruder gesucht. Kenne mich mit Fussball leider gar nicht aus. Daher bin ich erst gar nicht drauf gekommen. Mein kleiner Bruder liebt den BVB. DA schenk ich ihm doch einfach ein Trikot.

    LG
    JOJO

    Antworten

  27. Wavatar
    Frank v. Nur.Gratis
    10. Oktober 2017

    Ich hab meinem Sohn gerade erst ein PSG-Trikor von Neymar geschenkt…das hat mich glatt 100 Euro gekostet ^^

    Antworten

  28. Wavatar
    fotoaktion event
    19. Oktober 2017

    Finde die Idee für Sportfans gut.
    Vorallem da es ja auch von anderen Sportarten Trikots gibt.
    Ein Eishockey Jersey zum Inliner fahren: passt perfekt 🙂

    Antworten

  29. Wavatar
    textilkleber
    17. November 2017

    Hallo Ali,
    das finde ich super!

    Vielen Dank für diesen Hinweis 🙂

    lg
    Timo

    Antworten

  30. Wavatar
    Lisa
    23. November 2017

    Eine super Idee, allerdings lieben meine Freunde meinen Verein nicht und würden das teure Vereinstrikot in Flammen aufgehen lassen. So ist das halt, wenn man seine Liebe zum Verein auf breiter Front allein ausleben muss.

    Antworten

  31. Wavatar
    Bügelpuppe
    24. November 2017

    Es müssen ja nicht immer Fußballtrikots sein. Auch Eishockey, Rugby und andere Sportarten haben tolle Trikots. Schaut man mal ins Ausland, zum Beispiel Frankreich, da sind Rugbytrikots deutlich beliebter als Fußballtrikots.

    Antworten

  32. Wavatar
    Max
    2. Januar 2018

    Ich bin Bayern Fan, klar möchte man den Verein unterstützen.

    Aber mir persönlich sind die Trikots einfach viel zu teuer 🙁

    Antworten

  33. Wavatar
    Anna
    7. Januar 2018

    Schöne Idee! Trikots kommen immer gut an, vor allem bei Männern 🙂

    Antworten

  34. Wavatar
    Hubert
    14. Januar 2018

    Lokale vereine untersützen ist eine der besten Ideen. Man muss ja nicht einmal ein riesen Fan sein, aber zum einen ist es für den Beschenkten mal etwas anderes und auch sonst hilft es eben einem kleinen Verein. Ganz ehrlich, auf meine paar Euro mehr kann ein FC Bayern bestimmt verzichten, aber ein SC Beliebigerstadtname kann da schon deutlich mehr mit machen, und sei es nur einen Ball zu kaufen.

    Antworten

  35. Wavatar
    Bernie
    24. Januar 2018

    Ich finde das Trikots mittlerweile ziemlich teuer geworden sind.Mit der entsprechenden Nummer hinten drauf und möglichen Logos auf dem Arm, kommen da schnell noch etwa 15 EUR drauf.
    Habe mal nach einem Trikot von Schweinsteiger in Chicago geschaut, dass soll ernsthaft 130 EUR kosten. Das ist meinen viel zu teuer für ein Trikot.

    Antworten

  36. Wavatar
    Sneakers
    7. April 2018

    Eine coole Idee. Vor Allem dann, wenn das Trikot noch personalisierbar ist und man einen individuellen Namen aufdrucken kann.

    Antworten

  37. Wavatar
    Jenny
    6. Juni 2018

    Coole Idee! Mein Freund würde sich sicher sehr freuen über ein Trikot. Besonders jetzt wo die WM bald wieder ist..LG

    Antworten

  38. Wavatar
    Barbara Feldmann
    23. Juli 2018

    Es klingt so einfach, ist jedoch so gut! Danke für den Tipp hehe. Auch wenn die WM schon wieder vorbei ist, wird sich mein Freund sicher freuen.

    Antworten

  39. Wavatar
    Sebastian Müller
    24. Juli 2018

    Als Bayern Fan werde ich mein Verein unterstützen, egal wie! Danke vielmals

    Antworten

  40. Wavatar
    Dein Reisebügeleisen
    12. Februar 2019

    Super Idee! Habe bisher nur positives Feedback beim Verschenken von Trikots bekommen!

    Antworten

  41. Wavatar
    JanaDale
    3. Januar 2020

    Ich kaufe jedes Jahr ein Trikot von meiner Lieblingsvereinen. Nicht nur weil ich wahnsinniger Fan bin sondern auch weil es meiner Wohnung einen ansehnlichen Anblick verleiht. Ich habe mehr als 30 Trikots von verschiedenen Vereien vor allem Werder Bremen und Manchester United habe ich einige von!

    Antworten

  42. Wavatar
    Claudius
    18. April 2020

    Trikots als Geschenk gehen bei Fans immer, zumal es ja verschiedene Varianten (Heim, Auswärts & Ersatz) gibt und das jede Saison aufs Neue.
    Ich finde auch Trikots mit dem Namen der beschenkten Person hinten drauf cool.

    Antworten

  43. Wavatar
    Neona
    19. April 2020

    Mein Mann schon eins, mein Bruder auch und nächstes Weihnachten bekommt auch der Schwager eins.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang
Mobil Desktop