Persönliche Geschenke für Babys

Ein Baby ist für frisch gebackene Eltern das Glück auf Erden und eine komplett neue Lebensphase. Es gibt viel zu entdecken, zu erleben und auch zu tun. Das Baby wird schnell älter und Freunde und Verwandte sind in der Regel die ersten, die sehen wie schnell sich das Kind entwickelt. Schnell stehen auch die ersten Geburtstage und die Taufe an und so mancher Freund der Familie fragt sich, was denn geschenkt werden soll. Im Grunde gilt hier dasselbe wie bei Erwachsenen: Persönliche Geschenke sind materiellen Dingen vorzuziehen. Wir haben hier eine kleine Ideensammlung mit persönlichen Babygeschenken zusammengestellt.

Namensschnuller als Babygeschenk

Ein Baby ohne Schnuller ist wie ein Fahrrad ohne Reifen. Meistens haben Babys auch gleich mehrere Schnuller und wer etwas Persönliches schenken möchte, der kann den Namen des Neugeborenen auf einen Schnuller gravieren lassen. So ist unmissverständlich klar, wem der Schnuller gehört. Ein persönliches und einfallsreiches Geschenk.

Selbst bedruckte Babymütze

Auch Babykleidung wird immer gerne gesehen, schließlich wächst das Kind alle paar Monate aus den Klamotten raus. Aus einer Babymütze aber, ist ein Herauswachsen so schnell nicht möglich, daher hat dieses Babygeschenk eine längere „Lebensdauer“ und wärmt das empfindliche Köpfchen auch noch zusätzlich. Die persönliche Note bekommt die Mütze durch einen individuellen Aufdruck, den man selber bestimmen kann. Dies kann ein Name, ein lustiges Motiv, Bild oder Babyspruch sein. Man kann so auf die Persönlichkeit des Kindes anspielen und etwas ganz Persönliches schenken. Ganz tolle Babymützen bedrucken kann man hier in verschiedenen Ausführungen.

Bedruckte Namenskissen

Das Baby soll es warm und kuschelig haben, richtig? Wie wäre es mit einem persönlichen Namenskissen zum Träumen, Schlafen und Kuscheln? Bei geeigneten Anbietern kann man den Kissendruck selber auswählen und das Kissen so ganz persönlich gestalten. Man schenkt so nicht nur ein Unikat sondern auch ein schönes Andenken an dem das Baby lange Spaß hat.

Personalisierte Lederschühchen

Sobald das Baby ein wenig laufen kann, kann man auch warme Schühchen oder Pantoffeln schenken. Aber natürlich nicht ganz normale sondern sehr persönliche Exemplare mit einem Namen oder dem Lieblingsdino aufgenäht. Hierzu braucht man nicht mal einen externen Anbieter, sondern kann das Ganze auch mit ein wenig Geschick selber machen.

Weitere Geschenkideen...

  • Nützliche Geschenke zur Geburt Es ist immer ein freudiges Ereignis, wenn ein Kind geboren wird. Freunde und vor allem Verwandte möchten den frisch gebackenen Eltern gerne gratulieren. Es sollen nützliche Geschenke zur […]
  • 5 Crazy Items: Niedliche Baby Outfits Über einige Youtube-Videos bin ich darauf aufmerksam geworden, dass manche Eltern doch tatsächlich ihre Babys in lustige Outfits stecken. Ob als Panda oder Löwe, wer es mag, der verkleidet […]
  • Nützliche Geschenke für Babys Ein neues Leben hat das Licht der Welt erblickt. Nun braucht es nützliche Geschenke für die jungen Eltern, denn das Baby lernt jetzt sehr viel. Da sollen es die richtigen Dinge sein, die […]
  • Luxus Geschenke Baby Einem neugeborenen Kind ist vieles noch egal, solange es warm und weich liegen kann und genug zu essen bekommt. Somit sind Luxus Geschenke für das Baby eher ein Punkt, mit dem den Eltern […]
  • Last Minute Valentinstagsgeschenk Der Valentinstag rückt mal wieder näher und Sie haben noch kein Geschenk oder es fehlt Ihnen noch die Sahnehaube auf der Überraschungskiste für Ihren Schatz? Noch ist etwas Zeit für das […]

Comments

  1. Hey,

    gerade Mode ist bei werdenden Eltern und Babys sehr beliebt. Wenn sie dann noch personalisiert ist, dann ist die Mode noch schöner. Was ich immer sehr schade finde ist, dass die Babys und Kinder immer sehr schnell aus der Kleidung herauswachsen und man sie dann eigentlich weggeben müsste. Ich schenke dann die Kleidung immer weiter, auch wenn sie personalisiert ist.

    Ilona

  2. Die selbstbedruckte Mütze finde ich noch am besten. 🙂

  3. Schöner Artikel.
    Werde in 2 Monaten Onkel und wollte nicht einfach nur was kaufen.
    Da halte ich die Mützen doch für ein sehr gelungenes Geschenk.

    Grüße
    Micha

  4. Süße Ideen, danke für die Tipps!

  5. Bis vor einigen Jahren waren auch immer bemalte „Namensteller“ eine nettes Geschenk zur Taufe. Allerdings ist das mittlerweile wohl zu langweilig. 😉 Schön finde ich, eine „Zeitkapsel“ (kann auch ein Karton, oder Koffer sein, zu befüllen und diese dann am 18. Geburtstag zu öffnen.

  6. Mir gefallen die Ideen! Eine Freundin von mir ist im 8. Monat, da hab ich mir schonmal so langsam angefangen, Gedanken um ein Geschenk zu machen.

  7. So ein individualisiertes Baby-Mützchen hat schon was. Meine Liebste hat die Babymützen immer selbstgehäkelt und dabei immer wieder neue Häkelmuster entworfen. Ist noch ein Stück einzigartiger, aber mit Name ist das natürlich schwer zu realisieren 😉

  8. Ich finde es echt toll, dass es mittlerweile so im Trend zu liegen scheint, personalisierte Geschenke zu verteilen. Ganz egal, ob es dabei jetzt um Babys geht oder ganz allgemein um Geschenke. Und vor allem ist es dank dem Internet sooo leicht geworden personalisierte Geschenke zu verschenken 🙂

  9. Hey,

    danke für die schönen Geschenkideen. Meine Schwester wird jetzt das zweite Mal Mama und ich freue mich sehr. Daher wollte ich mal etwas Ausgefallenes schenken. Die Kleine wird im Moment noch nicht so viel Freude, aber in ein paar Monaten oder wenn sie alt genug ist, um es zu realisieren, dann wird sie sich mit Sicherheit freuen.

    Tanja

  10. Die Geschenke sind ja eigentlich nicht für die Babys, sondern eher für die Eltern. 🙂
    Die Schnuller sind hier sehr beliebt gewesen, mittlerweile hat die Begeisterung hier im Viertel wieder abgenommen und es werden eher die Mützen favorisiert. Da sieht dann wenigstens nicht jede Babymütze gleich aus. Ansonsten werden hier auch oft Lätzchen verschenkt. Die halten meiner Meinung nach noch am Längsten. Schuhe, Mützen und Schnuller wechseln dann doch schon wesentlich häufiger.
    Gruß, Max von Spar-Muli

  11. Da „WIR“ im 7. Monat schwanger sind, hab ich diesen Eintrag mit großem Interesse verfolgt und bin begeistert.
    Danke für die Ideen

  12. Also ich persönlich finde ja, dass man beim Beschenken von Babys eher die Eltern im Kopf haben sollt – denn die Babys haben in der Regel ja sowieso noch keinen so stark ausgeprägten Geschmack bzw. es ist ihnen mehr oder weniger egal was man ihnen schenkt.

  13. Sehr coole Geschenkideen fürs kommende Weihnachtsfest! Vor allem der Namensschnuller gefällt.

  14. Das bedruckte Namenskissen finde ich echt spießig, der Schnuller ist eine nette Idee!

  15. Süsse Ideen. Vorallem der Namensschnuller. Jetzt weiss ich auch, was ich meiner kleinen Nichte zum Namenstag schenke, danke 🙂

  16. Sehr tolle Geschenkideen für Babys. Vielen Dank

  17. Hallo 🙂
    Danke für die Ideen. Eine Freundin von mir bekommt bald ein Baby und ich stöbere schon die ganze Zeit nach einem persönlichen Geschenk. Eine Decke mit einem hübsch verzierten Namen find ich klasse. Ich habe heute noch eine Kiste mit meinen Lieblingsbabysachen auf dem Speicher. Meine Mutter hat sie für mich gesammelt und darunter war auch eine Decke mit meinem Namen. Ich dachte schon daran, sie irgendwann einmal meinen Kindern zu geben.
    LG. Bärbel

  18. Schöner Artikel, wir haben auch einen bedruckten Schnuller für unsere Emilie bekommen, das war irgendwie echt niedlich und ein schönes Andenken. Leider ist er dann schnell zu klein geworden, aber er wird in einer kleinen Aufbewahrungsbox schön aufgehoben. 🙂
    Marie

  19. Also die Idee mit den bedruckten Kissen ist ja mal Spitze 🙂
    Habt ihr auch noch einen Link wo man solche Anbieter dafür findet?
    Dass ist das ideale Geschenk für meine Tante,
    lg Timm

    • Die Kissen finde ich persönlich auch als gute Idee. Der Rest ist viel zu schnell vergänglich. Schließlich wächst das Kind äußerst schnell 😉

  20. Das sind wirklich schöne Geschenkideen. Wir haben damals von einer bekannten ein komplettes personalisiertes Set (Windeltasche, Schnullerkette und Mütze) von einer bekannten bekommen. Ein wirklich tolles Geschenk.

  21. Hab letztes eine selbstbedruckte Mütze bei der Kleinen von meiner besten Freundin gesehen…soo süß!
    Die Geschenke sind aber eher was für die Eltern und nicht für die Babys, da sich die Eltern darüber am meisten freuen 🙂

  22. Schöner Artikel mit tollen Ideen. Nach einem bedrucken Nameskissen suche ich schon eine Weile.. leider haben die Anbieter, die ich finde keine gute Qualität.

Speak Your Mind

*